Previous Next

Beim Verlassen der Stadt Freiberg auf der B101 in Richtung Brand-Erbisdorf kurz vor der Gaststätte "Zum letzten Dreier" ziehen auf einer Anhöhe 3 Kreuze im Feld die Blicke der Vorbeireisenden auf sich. An einem alten Häuersteig gelegen und in einer Urkunde schon 1564 erwähnt, deuten sie auf eine früher hier befindlichen bergmännischen Andachtsstätte aus vorreformatorisch-katholischer Zeit hin, für deren Unterhaltung die Bergknappschaft verantwortlich war.

Adresse

Gasthof "Letzten 3er"
an der B101, zwischen
Freiberg und Brand-Erbisdorf
Henry Kirsten

Brander Straße 153
09599 Freiberg, OT Zug

T: 03731 / 74 300
F: 03731 / 74 371
www.letzter3er.de

letzter3er(at)t-online(dot)de

 

Öffnungszeiten

Ganzjährig Hotel-Pensionsbetrieb.
Auf Wunsch Frühstück und Halbpension
Unser a`-la-carte-Restaurant bleibt bis auf weiteres geschlossen

Tischbestellung mit Speisenvorauswahl
Familienfeiern und Gesellschaften o.ä. weiterhin auf Vorbestellung.

Familienwappen

wappen kirsten

Search

Our website is protected by DMC Firewall!